Kultusminister Rau kommt zur Premiere

Kultusminister Rau kommt zur Premiere

Bericht aus: Badische Zeitung vom 05.10.2007

Musical Company des LMG studiert


GRENZACH-WYHLEN (bz). Die Musical Company des Lise-Meitner-Gymnasiums hat sich wieder ein großes Musical-Projekt vorgenommen. Im Juli nächsten Jahres soll das Musical "Footloose" in der Hochrheinhalle aufgeführt werden. Die organisatorischen Vorbereitungen dafür haben schon seit einiger Zeit begonnen. Der neue Direktor des Lise-Meitner-Gymnasiums Manfred Stratz unterstützt, wie auch schon zuvor Direktor Müller bei den vergangenen Musicals "Fame" 2004 und "Momo" 2006, die Musical Company lmg voll und ganz bei ihrem jetzigen Vorhaben.

In der vergangenen Woche ist es den Musical-Organisatoren gelungen, Bürgermeister Jörg Lutz als Schirmherr für ihr Projekt zu gewinnen. Hohen Besuch dürfen die Akteure bei der Premiere erwarten, denn Kultusminister Rau hat auf eine Einladung hin sein Kommen angekündigt.

Das Musical "Footloose" handelt von dem Jungen Ren aus Chicago, der mit seiner Mutter in eine Kleinstadt im mittleren Westen zieht. In dieser kleinbürgerlichen Gemeinde ist für die Jugendlichen seit einem tödlichen Discounfall jegliche Art Tanz verboten. Vor allem der Reverend sieht im Tanzen und der Rockmusik der Jugendlichen den Untergang der christlichen Kultur hereinbrechen. Es wird schwierig für Ren und seine Freunde den Reverend und den Gemeinderat davon zu überzeugen, dass das Tanzen nichts verwerfliches, sondern Ausdruck von menschlicher Lebensfreude und Freiheit ist.

Das Interesse der Schülerinnen und Schüler ab Klasse 9 ist an dem Musical-Projekt wieder sehr groß. Entsprechend ihrer Fähigkeiten und Neigungen können sie sich in den verschiedenen Bereichen, auf der Bühne, beim Bühnenbau, in der Sponsorengruppe, der Organisationscrew, der Homepage, dem Finanzteam und weiteren Gruppen engagieren.

Neu in diesem Jahr sollen die Filmproduzenten hinzukommen. In Wochenendworkshops zeigt ein professioneller Filmemacher den Schülern wie über Planung, Drehbuch, Regie, Kameraführung und Filmschnitt ein Abend füllender Film entsteht. Geplant ist neben der Aufzeichnung der Aufführungen ein Making-off-Film, der die gesamte Entstehung der Musical-Produktion dokumentiert.
Informationen zur "Footloose" - Produktion der Musical Company des LMG gibt es auf der neuen Homepage: http://www.musical-lmg.de die in Kürze online geht.

von: M. Weber-Kroker
Impressum | Kontakt | Copyright 2008 musical-lmg.de, all rights reserved