On stage — das neue Piano für Footloose

On stage — das neue Piano für Footloose

Bericht aus: Badische Zeitung vom 17.06.2008

Freunde des Lise-Meitner-Gymnasium übergeben Spende / Die ganze Schule profitiert davon


GRENZACH-WYHLEN (art). Für die Aufführungen des Musicals "Footloose" am 17, 18., 19. und 20. Juli in der Hochrheinhalle wird fleißig geübt und vorbereitet. Die Proben gehen jetzt in die Endphase. Eine wichtige Unterstützung bekam die Musical Company des Lise-Meitner-Gymnasiums hierfür vom Verein der Freunde des Lise-Meitner-Gymnasiums. In der Jahresversammlung hatte man kürzlich beschlossen, für dieses aufwändige Musical-Projekt ein Stage Piano zu spenden. Am Freitag Nachmittag wurde das neue Musikinstrument im Rahmen einer Footloose-Probe offiziell übergeben.

Thomas Vogt, Musiklehrer am Lise-Meitner-Gymnasium und Leiter des Musical-Projektes, stellte das neue Stage-Piano vor. Das E-Piano, das man bei früheren Musical-Projekten verwenden konnte, stand diesmal leider nicht mehr zur Verfügung, erklärte er. Vogt zeigte sich sehr erfreut und dankbar über diese "schnelle Hilfe" durch den Verein der Freunde des Lise-Meitner-Gymnasiums. Er dankte ganz besonders den Vereinsmitgliedern, die diese Spende ermöglicht haben. Das neue Stage-Piano werde für die Footloose-Proben dringend benötigt. Es soll aber später der gesamten Schule zugute kommen und im Musikunterricht eingesetzt werden, betonte Vogt weiter.

Ulrike Vogt gab einen kleinen Einblick in die große Klangvielfalt des neuen Musikinstrumentes. Michael Wolf, Vorsitzender des Vereins der Freunde des Lise-Meitner-Gymnasiums, stellte den anwesenden Schülerinnen und Schülern den Verein kurz vor. Er hob die Bedeutung eines Projektes wie "Footloose" hervor und wünschte der Musical Company tolle Aufführungen. Schulleiter Manfred Stratz bedankte sich beim Verein der Freunde des Lise-Meitner-Gymnasiums im Namen der gesamten Schule ebenfalls für die großzügige Spende.

Zum Abschluss gab es mit Annabelle Leppert, Constanze Metz und Kim Schmidt, begleitet von Ulrike Vogt am neuen Piano, noch einen kleinen Ausschnitt aus "Footloose" .

von: M. Weber-Kroker
Impressum | Kontakt | Copyright 2008 musical-lmg.de, all rights reserved