Die Proben machen den Beteiligten viel Spaß

Die Proben machen den Beteiligten viel Spaß

Bericht aus: Badische Zeitung vom 05.03.2008

Kurz gefragt mit Felix Schuler zum LMG-Musical


GRENZACH-WYHLEN. Die Vorbereitungen der Musical Company des Lise-Meitner-Gymnasiums für die Aufführungen des Musicals "Footloose" im Juli in der Hochrheinhalle laufen mittlerweile auf vollen Touren. Es werden noch dringend weitere Förderer gesucht. BZ-Mitarbeiterin Martina Weber-Kroker sprach darüber mit Felix Schuler, Schüler am Lise-Meitner-Gymnasium und Mitglied der Organisationsleitung.

BZ: Wie laufen die Vorbereitungen?

Schuler: Im Januar gab es ein Probenwochenende in Les Mélèzes. Seither wird jeden Freitag intensiv geprobt. Im Wechsel finden Einzelproben, Szenenproben, Tanz- und Chorproben statt. Ein Filmteam begleitet das gesamte Musical-Projekt und dokumentiert den Arbeitsfortschritt. Auf unserer Homepage http://www.musical-lmg.de kann man sich ein Promotionvideo und kleinere Filme über das Probenwochenende im Elsass und die Audition ansehen. Die Proben machen den Beteiligten viel Spaß. Die Motivation ist insgesamt sehr groß.

BZ: Wann beginnt der Kartenvorverkauf?

Schuler: Diesmal wollen wir einen zusätzlichen Kartenverkauf per Internet ermöglichen. Dieser soll am 31. März beginnen. Im April wird es zudem, wie schon beim letzten Musical Momo, die Möglichkeit geben, Karten in der Schule zu erwerben. Genaue Termine dazu werden noch bekannt gegeben.

BZ: Wie sieht die Suche nach weiteren Sponsoren aus?

Schuler: Bisher gibt es verschiedene Möglichkeiten als Förderer aufzutreten. Zunächst besteht es natürlich die Möglichkeit Geld zu Spenden. Wir schalten dann einen Banner, mit Link zur Firmenhomepage, auf unserer Seite. Natürlich können uns auch gerne Privatpersonen unterstützen, diese würden dann, auf Wunsch , namentlich auf der Homepage erwähnt. Unternehmen können sich, neben der reinen Bannerwerbung auf der Homepage, auf unterschiedliche Weise repräsentieren. So können Banner während der Vorführungen aufhängt werden, oder Unternehmen können mit einem Stand im Eingangsbereich vertreten sein. Auch gibt es die Möglichkeit "Fördererkarten" zu erwerben. Diese kosten mehr als die normalen Karten und können von dem Unternehmen an Kunden verschenkt werden.

Weitere Informationen dazu erhält man per Mail: footloose@online.de und

http://www.musical-lmg.de .

von: M. Weber-Kroker
Impressum | Kontakt | Copyright 2008 musical-lmg.de, all rights reserved